Wie funktionieren 0% APR Kreditkarten? Alles, was Sie wissen sollten

Eine 0% Jahresprozentsatz (APR) Kreditkarte kann Ihnen helfen, Geld zu sparen, indem sie es Ihnen ermöglicht, Zinskosten für einige Werbezeiten zu überspringen. Das 0%-Angebot gilt nur, solange du dich an alle Bedingungen hältst, die in deinem Mitgliedsvertrag festgelegt sind. Wenn Sie mit einer Zahlung zu spät kommen, kann dies dazu führen, dass die Aktion endet und Ihr regulärer Jahreszins beginnt. Eine 0% APR-Kreditkarte belastet Sie nicht rückwirkend mit Zinsen für Einkäufe, die Sie nicht bezahlt haben, sondern nur für ein Guthaben, das nach Ablauf der Werbezeit verbleibt.

 

Was ist 0% Kauf-APR?

Wenn eine Mastercard Gold Gebührenfrei 0% effektiven Jahreszins bereitstellt, bedeutet dies, dass Sie keine Zinsen auf Einkäufe zahlen müssen, die ihr für einen bestimmten Zeitraum zwischen 12 und 21 Monaten belastet werden. Sobald ein 0%iger Jahreszins abgelaufen ist, wird der regelmäßige laufende Jahreszins der Karte übernommen. Sofern in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht anders angegeben, werden Ihnen weiterhin Zinsen für andere Arten von Transaktionen berechnet, wie z.B. Saldenüberweisungen und Barvorschüsse. Es ist möglich, auch 0% Zinsen auf Guthabenüberweisungen zu erhalten, obwohl dies eine spezielle Art von Kreditkarte erfordert.

 

Ein Zinssatz von 0% wird nicht immer von einem Kartenherausgeber gut beworben. Um sicher zu sein, ob auf einer Karte diese Art von Werbeaktion läuft, müssen Sie sich die Schumer Box des Angebots ansehen, auf der Bank-Landseite einer Kreditkarte unter’Preise & Bedingungen’ oder ähnlichem. Der erste Teil einer Schumer Box beschreibt die Zinssätze und Zinsen einer Karte. Der Jahreszins wird nach der Art der Transaktion – Kauf, Saldentransfer oder Barvorschuss – aufgeschlüsselt.

 

Beispiel für ein 0% APR-Angebot, das in einer Schumer Box angezeigt wird.

Das 0% APR-Angebot kann beendet werden, wenn Sie gegen eine der Bedingungen Ihres Kreditkartenvertrags verstoßen. Dies kann z.B. der Fall sein, wenn Sie eine Mindestzahlung nicht bis zu ihrem Fälligkeitsdatum leisten.

 

Sobald die Null-Prozent-Periode abgelaufen ist, sind Sie für alle danach anfallenden Zinskosten verantwortlich. Wenn Sie zum Beispiel eine neue Kamera 10 Monate in einen 12-monatigen 0%-Zeitraum kaufen, zahlen Sie 2 Monate lang keine Zinsen auf sie. Ab dem dritten Monat beginnen die Zinsen auf das unbezahlte Guthaben zu kumulieren. Wenn Sie einen Kauf, der während eines Zeitraums von 0% getätigt wurde, nicht auszahlen, werden Ihnen rückwirkend für diese ersten zwei Monate keine Zinsen berechnet.

 

0% APR vs. Deferred Interest Kreditkarten

Obwohl ähnlich, 0% APR Kreditkarten und deferred interest Kreditkarten haben unterschiedliche finanzielle Konsequenzen. Wenn Sie den Saldo einer aufgeschobenen Barclaycard Student Erfahrungen nicht bis zum Ende der zinslosen Periode begleichen, werden die Finanzierungskosten rückwirkend berechnet. Latente Zinsangebote können am häufigsten bei Kundenkreditkarten gefunden werden. Wenn Sie sich für eine Kreditkarte anmelden, die verspricht, für einige Zeit keine Zinsen zu berechnen, stellen Sie sicher, dass Sie herausfinden, ob es sich um eine 0% APR-Karte oder eine Aktion für aufgeschobene Zinsen handelt. Das Büro für den finanziellen Verbraucherschutz (CFPB) hat kürzlich eine Empfehlung herausgegeben, in der die Einzelhändler aufgefordert werden, diese Unterscheidung klarer zu machen.

 

Eine CFPB-Studie ergab, dass viele Verbraucher, die ihr Guthaben bei diesen Arten von Kundenkarten nicht zurückzahlen, über die entsprechenden Mittel verfügen. Die Studie zeigte, dass die Menschen den Rest des Restbetrags kurz nach dem Förderzeitraum, sobald die aufgeschobenen Zinskosten einsetzen, abbezahlt haben. Nach Angaben der GFPB überraschen die Finanzierungskosten die Verbraucher.

 

Wie funktioniert 0% APR mit Saldenübertragungen?

Einige Kreditkarten erlauben es Ihnen, einen Saldo von einer anderen Kreditkarte zu transferieren und dann einen 0% APR auf diese Schuld zu genießen. Diese werden allgemein als Balance Transfer Kreditkarten bezeichnet. Die gleichen Regeln, die für den Kauf von 0% APR-Kreditkarten gelten, gelten auch für Balance-Transfer-Karten. Wenn Sie aus irgendeinem Grund eine Mindestzahlung nicht leisten oder gegen Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen, endet die 0%-Aktion.

 

Während Balance-Transfer-Karten keine Zinsen berechnen, erheben die meisten eine Origination-Gebühr. Wenn Sie Ihr Guthaben überweisen, werden Ihnen zwischen 3% und 5% des Gesamtbetrages berechnet. In den meisten Fällen ist diese Gebühr im Vergleich zu den Einsparungen, die Sie durch die Verschiebung Ihrer Zinsen erzielen, gering. Verwenden Sie das untenstehende Tool, um zu sehen, wie viel Sie sparen können, indem Sie eine 0%-Guthabentransfer-Kreditkarte verwenden, um Ihre Schulden zu begleichen.

 

Visualisierung Ihrer Einsparungen

Ein weiterer zusätzlicher Vorteil einer Balance Transfer-Kreditkarte ist die Tatsache, dass sie beschleunigt, wie schnell Sie Ihre Schulden bezahlen. Die folgende Grafik kann Ihnen helfen, dies zu visualisieren. Verwenden Sie das Dropdown-Menü, um zwischen der grafischen Darstellung Ihres Restguthabens, Ihrer Einsparungen oder Ihrer Zinszahlungen zu wählen.